Rundgang

 

Das Pfarrhaus Gösslingen ist ein Selbstversorgerhaus und verfügt über 24 Betten auf 3 Etagen.


 

Von März bis September 2015 wurde das Pfarrhaus saniert und an einige Anforderungen der heutigen Zeit angepasst.

So erhielt es neben den Ertüchtigungen im Brandschutz, neue sanitäre Anlagen, eine Zentralheizung

sowie eine neue Küche. 

 

 




Erdgeschoss

Eingangshalle, Schlafraum mit 8 Betten,
Putzraum, WC,
getrenntes Bad mit Waschbecken und Duschen




Obergeschoss

Stube zum Essen und Arbeiten mit Kachelofen,
Meditationsraum,
Schlafraum mit 6 Betten, Schlafraum mit 6 Betten,
vollständig eingerichtete Küche, WC




Dachgeschoss

Schlafraum mit 2 Betten für Leitung,
Schlafraum mit 2 Betten für Leitung,
getrenntes Bad mit Waschbecken und Dusche, WC


Garten

Der idyllische Garten hinter dem Haus lädt zum Ausruhen und Verweilen unter alten Obstbäumen in sonniger Südhanglage mit reizvoller Aussicht ein.


Oberhalb des Dorfes befindet sich ein zu Fuß in wenigen Minuten erreichbarer öffentlicher Grillplatz mit Sitzgelegenheit und kleinem Spielplatz.